Beiträge in der Kategorie

Radsport

Ab sofort findet ihr auch alle Informationen zur Mountainbike-Gruppe auf unserer Webseite. Die Mountainbiker freuen sich auf neue Mitfahrerinnen und Mitfahrer!

Defekte: ein unaufgeregtes Jahr, nur wenige Platten, 1 gebrochene Speiche, 2 gerissene Ketten … toi, toi, toi.  Stürze: zum Glück nur harmlose „Umfaller“ oder „Rutscher“ ohne Verletzungsfolgen. Besonderes Pech hatte allerdings unsere Janita, die im Trossinger Stadtverkehr radelnd, verkehrswidrig von einem Jugendlichen mit Bike „abgeschossen“ wurde —> Unterarm in Gips, …

Den absoluten Höhepunkt dieser Bikesaison durften wir dann Mitte Oktober erleben. Bei sommerlichen Temperaturen und strahlend blauem Himmel nahmen die sechs Radler Uwe, Wolfgang, Manfred, Michael, Klaus, und Timo den zweitägigen Gipfeltrail im Hochschwarzwald unter die Stollen. Ab Neustadt führte die Tour über den Feldberg, Notschrei, Todtnau, Bernau zum Schluchsee …

Gesamte zurückgelegte Radkilometer: 39.595 km Anzahl der geplanten Ausfahrten: 57 Die aktivsten Radler gelistet nach der Anzahl der Teilnahmen:  

Auch dieses Mal war zum Start der Radbörse am meisten los, da zu diesem Zeitpunkt viele Verkäufer ihre Räder zur Annahme brachten, um die Räder frühzeitig den potentiellen Käufern offerieren zu können. Kinderräder und Räder für Erwachsene waren ungefähr gleich stark vertreten und nachgefragt. Auch Fahrradhelme, Kindersitze und Fahrradträger für …

„Durch Hopfenfelder und Obstplantagen“ (ca. 128 km) Das Motto für die Tagestour im August lautete „Durch Hopfenfelder und Obstplantagen“ und führte die Radler und Radlerinnen durch das schöne Hinterland am Bodensee. Ausgangspunkt der Tour war Überlingen. Bei strahlendem Sonnenschein und hohen sommerlichen Temperaturen starteten die zwei Radlerinnen und sechs Radler …

„Murgtalradweg zur Schwarzenbachtalsperre und zum Stausee Erzgrube“ (ca. 134 km) Im Juli führte uns die Tagestour durch den Nordschwarzwald. Mit dem Auto ging es nach Freudenstadt, dem Ausgangspunkt der Tagestour. Zuerst radelten wir auf dem Murgtalweg nach Baiersbronn und weiter Richtung Klosterreichenbach. Dann fuhren wir erstmals bergauf nach Hundsbach und …

„Durch den Schönbuch zur Nebelhöhle“ (ca. 133km) Für die Tagestour im Juni lautete das Motto „Durch den Schönbuch zur Nebelhöhle“. Mit insgesamt 20 Teilnehmern und Teilnehmerinnen war diese Tagestour sehr gut besucht. Startpunkt der Tour war der Parkplatz am Sportheim in Empfingen. In einem ersten Teilstück ging es direkt in …

„De Necker ond drumrum“ (ca. 130km) Die Tagestour im Mai 2018 führte uns durch das schöne Waldachtal und am Neckar entlang von Horb bis Bad Niederau. Von dort ging es über Bad Imnau zurück nach Empfingen. Mit insgesamt 14 Radlern und Radlerinnen war die erste ganztägliche Ausfahrt im Jahr 2018 …

Die offiziellen Rennradausfahrten werden von den Mitgliedern der Rennradgruppe selbst geplant. Traditionell wird vor Saisonbeginn im Februar beim 2-wöchigen „Radler-Stammtisch“ besprochen, wer von den Mitgliedern welchen Monatsplan mit detaillierten Informationen zu den Ausfahrten ausarbeitet. Die diesjährigen Ausfahrten von April bis September haben folgende Vereinsmitglieder geplant und geleitet: April: Hans-Dieter Müller …